EES mit secunet

Jeder Staat im Schengen-Raum ist für die Organisation und das Management seiner nationalen Grenzkontrollinfrastruktur an See-, Land- und Luftgrenzen und deren Anbindung an das zentrale EES selbst verantwortlich. Damit ist nun für diese Staaten eine nachhaltige Grenzkontrollstrategie essenziell.

secunet ist der perfekte Partner für die Umsetzung von fundierten, zukunftsfähigen EES-Lösungen, denn unser Know-how und unsere Technologien sind bereits in vielen europäischen Staaten im Einsatz – sie alle sind damit bestens für das EES gerüstet.

Dank der Erkenntnisse aus der Projektpartnerschaft mit der Bundespolizei beim deutschen Smart Borders- Pilotprojekt ist das  secunet Team mit der EU-Verordnung im Detail vertraut und kennt die Anforderungen an Sicherheitsbehörden wie an Flughafenbetreiber. Je nach Aufgabenstellung und Kundenanforderung arbeitet unser Team allein oder gemeinsam mit lokalen oder größeren Partnern, schafft flexible und  zukunftsfähige Infrastrukturen – auch im engen Zeitrahmen – und entwickelt bei Bedarf auch völlig neue Lösungen. Hierauf vertrauen Flughafenbetreiber und Sicherheitsbehörden in ganz Europa.